Förderpreis

Für herausragende Projekte im Dienste von Pflegekindern

Die Stiftung zum Wohl des Pflegekindes schreibt einen Förderpreis für herausragende Arbeiten im Dienste des Pflegekindes aus.

Der Preis wird je nach Anlass, Bewerbung und Verdienst unregelmäßig vergeben. Eine Bewerbung ist bis Dezember 2025 möglich. Der Preis ist mit € 2.500 dotiert.

Mit diesem Förderpreis sollen Einzelpersonen oder Jugendhilfeträger, Vereine, Verbände o. a. gewürdigt werden, die Leistungen erbracht haben, die gemäß der Satzung der Stiftung dazu geeignet sind, für die Weiterentwicklung des Pflegekinderwesens entscheidende Anstöße zu geben.

Der Preis kann auch auf mehrere Preisträger aufgeteilt werden. Vorschläge zur Preisverleihung für Projekte aus allen hier einschlägigen Disziplinen können von den Verfassern oder auch von Dritten gemacht werden.

Die Jury behält sich vor, in geeigneten Fällen, in denen sowohl praktische, als auch theoretische Anteile enthalten sind, die Bewerbung für einen der beiden Preise – nach Rücksprache mit dem Bewerber – der jeweils anderen Förderpreiskategorie zuzuordnen.

Förderpreisträger u. Jurymitglieder – Jahrestagung vom 14.06.04. v. l.: Prof. Dr. jur. Ludwig Salgo, Klaus Fark, Dr. Ulrich Stiebel, Inge Stiebel, Frauke Zottmann-Neumeister, Henrike Hopp, Prof. Dr. Dr. h.c. Giselea Zenz

Bewerbung für den Förderpreis

Sie möchten einen Vorschlag für den Förderpreis einreichen oder sich selber bewerben?

Vorschlage oder Bewerbung bitte hier einreichen:

Stiftung zum Wohl des Pflegekindes
Lupinenweg 33
37603 Holzminden

Bewerbungsformular

Das Bewerbungsformular für den Förderpreis können Sie hier downloaden:

Werden praktische Leistungen / Projekte vorgeschlagen, so muss der Vorschlag einen überprüfbaren Bericht über die hervorragende praktische Tätigkeit, die ausgezeichnet werden soll, enthalten.

Der Förderpreis wird in der Regel beim jeweiligen Tag des Kindeswohls verliehen.

Sie haben Fragen zu unserer Stiftung? So können Sie Kontakt aufnehmen:

ANSCHRIFT

Stiftung zum Wohl des Pflegekindes
Lupinenweg 33
37603 Holzminden

KONTAKT

Telefonnummer: 05531 – 5155
Faxnummer: 05531 – 6783
E-Mail: kontakt@stiftung-pflegekind.de